Sie die Ideen – wir die Räume!

Für unsere jungen Startups bieten wir als Wirtschafts- förderung günstige Büroflächen z.B. in unserem Technologie- und Gründungszentrum (GöTec) und im neu entstehenden Innovationszentrum Göttingen an.

In einem innovativen Umfeld mit geringem Kostenrisiko können sich hier junge Unternehmen gezielt auf die positive Entwicklung ihres Unternehmens konzentrieren. Sie haben frische Ideen und brauchen Räumlichkeiten? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Auf der Webseite innovationhubs.de finden Sie eine Übersicht der Innovationsräume ( COWORKING | PROTOTYPING | MEETING & EVENT) in Südniedersachsen. Tragen Sie auch selbst Ihr Angebot dort ein!

StartupSpace Göttingen

Die GWG und die Universität Göttingen intensivieren ihre Zusammenarbeit im Bereich der Gründungsunterstützung und entwickeln ihre Beratungsangebote für Startups weiter. Nach einer erfolgreichen Planungsphase haben die Startup-Beratungsteams vom Transfer & Startup Hub Universität Göttingen sowie des SNIC Life Science Inkubators der GWG im September ihre Arbeit in den neuen Räumen der Historischen Sternwarte und des ehemaligen Planeas aufgenommen. Teil des neuen Angebots für Startups und Gründer*innen ist es, neben der Beratung auch Einzelbüros und Coworking-Plätze zu deren Unterstützung zu lukrativen Konditionen anzubieten und somit zu einem Ausgangspunkt für erfolgreiche Gründungen in Göttingen und der Region werden zu lassen.

Im April 2024 wird es eine feierliche Eröffnung der Gründungsräume geben. Das neue Gründungszentrum in der historischen Sternwarte gibt neuen Schub für künftige Stars der Göttinger Gründerszene.

Ihr persönlicher Kontakt

StartupSpace Göttingen an der historischen Sternwarte

Jonas Gottsleben

Unternehmensservice und Gründung
Tel. 0551 547 43-213 E-Mail öffnen
vCard speichern

GöTec

Das GöTec, Göttinger Technologie- und Gründerzentrum, ist seit der Gründung 1995 das Zentrum für junge Startups. Seither haben sich dort aus einigen Startups Unternehmen entwickelt, die heute mehrere hundert Mitarbeitende beschäftigen. Der Standort des ehemaligen Kasernengebäudes ermöglicht nahe der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) einen hochwertigen Verbund. In Kombination mit professioneller Beratung seitens der GWG schaffen Sie in dieser Immobilie einen leichten Einstieg in Ihre Selbstständigkeit.

In einem innovativen Umfeld mit geringem Kostenrisiko können sich hier junge Unternehmen gezielt auf die positive Entwicklung ihres Unternehmens konzentrieren. Den Mieter*innen stehen Konferenzräume und weitere Infrastruktur kostenfrei zur Verfügung. Nach Bedarf können hier auch mehrere Räume als zusammenhängende Büros gemietet werden.
Das Göttinger Technologie- und Gründerzentrum hat insgesamt eine Größe von 2.200m². In dem ehemaligen Gebäude können Räumlichkeiten mit Büro-Größen von 17m² bis 35m² auf Ihr Unternehmen zugeschnitten werden. Dann sprechen Sie uns an!

Ihr persönlicher Kontakt

Göttinger Technologie- und Gründerzentrum (GöTec)

Helene Sterr

Leiterin Immobilienmanagement
Tel. 0551 54743-134 E-Mail öffnen
vCard speichern

Life Science Factory

Life Science made in Göttingen

Die vom Life-Science-Konzern Sartorius initiierte, gemeinnützige Life Science Factory fördert den wissenschaftlichen Fortschritt und Firmengründungen im Life-Science-Bereich. Ziel ist es, Forschung und Entwicklung innovativer Technologien mit einem klaren Anwendungsfokus zu stärken und Wissenschaftler*innen den Raum zu bieten, erste Schritte außerhalb akademischer Institutionen zu gehen.

Seit Januar 2022 bietet die Life Science Factory im Göttinger Sartorius Quartier modernste und vollausgestattete Laborflächen, Coworking-Plätze, multinutzbare Veranstaltungsflächen sowie eine Prototyping-Werkstatt. Regelmäßige Veranstaltungs-, Beratungs- und Workshop-Angebote bilden einen elementaren Bestandteil des Angebots der Life Science Factory.

Mehr erfahren:

Coworking Spaces

StartRaum Göttingen 

Friedrichstr. 3/4, 37073 Göttingen

Der StartRaum Göttingen befindet sich in der Göttinger Innenstadt in dem ehemaligen Postgebäude. Die Community vor Ort ist bereits über die Zeit gewachsen und besteht aus Startups, Coaches, Selbständigen und Kreativen.

„Im StartRaum kommen Menschen und Unternehmen zusammen, die auf eine offene, gleichberechtigte und kreative Weise arbeiten und innovative Produkte oder Projekte umsetzen möchten. Dafür bieten wir Raum, Wissen und Kompetenz. Wir schaffen Freiräume, Spielräume, Denkräume. In einem Space der inspiriert, ermutigt und Spaß macht.“
startraum-goettingen.de/ueber-uns

Neben den klassischen Arbeitsplätzen gibt Zusatzangebote wie wöchentliches Yoga oder gemeinsames Essen mit allen Coworker*innen. Neben Flex und Fix Desks bietet der StartRaum seit 2020 auch private Büros für zwei bis sechs Personen an. Das Café Gartenhaus ist an den StartRaum angeschlossen.

COWORKING by pro office Göttingen

Groner Straße 17c, 37073 Göttingen

Das Coworking Space von pro office befindet sich ebenfalls sehr zentral in der Innenstadt von Göttingen.

„Wir möchten, dass Du Dich bei Coworking nicht nur wohl, sondern auch inspiriert fühlst. Damit die Ideen sprühen, halten wir das Konzept unkompliziert und flexibel, sodass sich die Coworking-Räume immer Deinem Bedarf anpassen. Wir leben selbst das Konzept des New Work und möchten es deshalb mit Dir teilen.“
coworking-goettingen.de/ueber-uns

Das Space bietet neben den flexiblen Arbeitsplätzen auch Getränke und Kuchen im Café Freiraum an, welches im Coworking Space integriert ist. Die Arbeitsplät-ze verteilen sich über ein Open Space mit hohen Decken. Über Trennwände gibt es die Chance auch etwas Privatsphäre zu schaffen. Zudem stehen verschiedene ausgestattete Meetingräume im Coworking by pro office für alle Coworker*innen aber auch Externe bereit.

musa Kreativetage & Quartier HW2

Hagenweg 2a, 37081 Göttingen

Auf der so genannten “Kreativetage“ im Hagenweg 2a gibt es großzügige Büros, einen Coworking Space, Workshop- und Seminarräume, eine Probebühne und Werkstätten für kreative Menschen. Auch das Gelände um die musa herum – das Quartier HW2 – bietet viel Freiraum.

„Der größte Teil derer, die sich hier ansiedeln möchten, sind Studis, die Göttingen „eigentlich“ nicht verlassen wollen, aber auf der Suche nach einer Perspektive sind, Handwerker*innen, Schrauber, Architekten, Künstler*innen, Kulturschaffende und Gründer*innen mit und noch ohne Businessplan.“
musa.de/kreativetage/

Newsblog

Aktuelles für Startups

Versteckte Botschaft zur Eröffnung des StartupSpace Göttingen

Dank der Unterstützung des Measurement Valley wird vom 18. bis einschließlich 24. April 2024 jeweils in der Zeit von 22:00 bis 24:00 Uhr mehrfach eine Botschaft zum offiziellen Start des StartupSpace Göttingen gesendet.
20.03.2023 | 18:00 Uhr | Startup Space Göttingen an der Historischen Sternwarte

Startup-After-Work im StartupSpace

Das Startup-After-Work bietet der regionalen Startup-Szene eine regelmäßige Plattform für das Austauschen von Erfahrungen, das Besprechen von Problemen und die Vernetzung untereinander.

„Gemeinsam Zukunft gestalten“ – Der Innovationspreis 2024 der Region Göttingen Northeim

Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft gestalten“ können sich Unternehmen, Selbständige oder Gründer*innen für einen der insgesamt zwölf Preise in drei Kategorien sowie für drei Sonderpreise des Innovationspreises 2024 der Region Göttingen Northeim bewerben.