Online-Forum „Nachhaltiges Unternehmen“

Das Umweltzentrum Hannover bietet am 7. und 8. Dezember von jeweils 9 bis 12:30 Uhr ein kostenloses Online-Forum "Nachhaltiges Unternehmen" an.

An zwei Vormittagen informieren fachkundige Refernt*innen über unterschiedliche Aspekte der naturnahen Gestaltung im Kontext mit Unternehmensflächen. Der erste Vormittag am 7. Dezember 2022 richtet sich vornehmlich an Initiativen, Vereine und Verbände, die im entsprechenden Bereich tätig sind. Der zweite Tag am 8. Dezember 2022 informiert Vertreter*innen von Unternehmen über Aspekte und potentielle Handlungsfelder der Nachhaltigkeit und bietet Möglichkeit zum Austausch mit regionalem Bezug.

Hier geht es zur Anmeldung

Mittwoch, 7.12.2022 – für Initiativen & Vereine tätig im Bereich naturnahe Gestaltung und alle Interessierten
ab 8:30 Uhr – technische Einrichtung
09:00 Uhr – Noreen Hiery, Umweltzentrum Hannover e.V., Begrüßung und Einführung
09:15 Uhr – Sven Schulz, Bodensee-Stiftung, Möglichkeiten der Zertifizierung nachhaltiger Unternehmen
09:50 Uhr – Jonas Handke, Stiftung Rheinische Kulturlandschaft, Natur auf Zeit – Rechtliche Aspekte des Zwischennutzungs-Konzepts
10:30 Uhr – Pause
10:40 Uhr – Vertiefender Austausch: Zertifizierung/Natur auf Zeit
11:20 Uhr – Ulrich Schmersow, Koordinator Insektenbündnis Hannover, Insektenbündnis Hannover – Ein überparteilicher Interessenverbund
11:50 Uhr – Fragen & Gedankenaustausch
12:00 Uhr – Austausch in Kleingruppen (Offener Ausklang mit der Möglichkeit zum Netzwerken)

Donnerstag, 8.12.2022 – für Unternehmen und alle Interessierten
ab 8:30 Uhr – technische Einrichtung
09:00 Uhr – Noreen Hiery, Umweltzentrum Hannover e.V., Begrüßung und Einführung
09:15 Uhr – Esteban Aravena, Aravena Naturgarten, Niederschwellige Möglichkeiten zur ökologischen Aufwertung von Firmenflächen
09:40 Uhr – Uwe Haster, Haster Gebäudereinigungs GmbH, Aus der Praxis: Teichanlage, Fassadenbegrünung & Umgestaltung
10:00 Uhr – Claudia-Susan Berensen, Leitung Rechnungswesen/Controlling, ACTEGA Terra GmbH, Aus der Praxis: Entsiegelung & Aufwertung
10:20 Uhr – Pause
10:30 Uhr – Prof. Dr. Matthias Fifka, Universität Erlangen-Nürnberg, Nachhaltigkeitsreporting für Mittelständler
11:30 Uhr – Felix Domke, ‚Biodiversity in Good Company‘ Initiative, Vorstellung: Biodiversity in Good Company & Unternehmen Biologische Vielfalt
12:00 Uhr – Breakout-Sessions mit regionalen Akteur*innen, (Offener Ausklang mit der Möglichkeit zum Netzwerken)

Hier geht es zum Gesamtprogramm
Hier geht es zur Anmeldung

Weiter Informationen finden Sie auf der Webseite des Veranstalters unter: www.aussenstellenatur.de

 

 

Veranstaltung:

Veranstaltungstermin:

07.12.2022 09:00 Uhr
08.12.2022 09:00 Uhr

Veranstaltungsadresse:

Den Link zur Videokonferenz erhalten Sie bei Anmeldung

Registrierung / Anmeldung:

jetzt möglich

Teilnahmebeitrag:

kostenfrei

Ihr persönlicher Kontakt

Birte Dortelmann

Unternehmenskommunikation
Tel. 0551 547 43-180 E-Mail öffnen
vCard speichern

Tags: