Neue Bushaltestelle „Science Park“ im Elliehäuser Weg

Eine optimale ÖPNV-Anbindung der Gewerbegebiete ist wichtig, um den Arbeitnehmer*innen eine klimaschonende Erreichbarkeit der Arbeitsstätte anbieten zu können.

Auf Anregung und Initiative der ansässigen Unternehmen im Science Park Göttingen sowie der GWG mbH und des Branchennetzwerkes L|MC MobilitätsClusters Göttingen | Südniedersachsen konnte gemeinsam mit den Göttinger Verkehrsbetrieben (GöVB) das Gewerbegebiet an das Liniennetz der Stadt Göttingen angeschlossen werden.

Dem Voraus gingen mehrere Gesprächsrunden der beteiligten Unternehmen, um den aktuellen und zukünftigen Bedarf für eine Haltestelle zu definieren. Im Rahmen der Fahrplanänderungen zu Beginn des Jahres 2022 wurde die neue Anbindung dann umgesetzt. Die neue Haltestelle „Science Park“ wird zu den Kernzeiten im Halbstundentakt von der Buslinien 73 angefahren und schließt somit eine wichtige Lücke im ÖPNV. Alle Beteiligten wünschen sich einen stärkeren Ausbau insbesondere des Angebots für die äußeren Stadtbereiche und weiterer Gewerbegebiete.

„Eine optimale ÖPNV-Anbindung der Gewerbegebiete ist wichtig, um den Arbeitnehmer*innen eine klimaschonende Erreichbarkeit der Arbeitsstätte anbieten zu können. Wir begrüßen die Einbindung in das Busliniennetz daher sehr,“ sagt GWG-Geschäftsführer Jens Düwel.

„Mit Blick auf den kontinuierlichen Ausbau des Göttinger ÖPNV-Netzes konnte mit der Einbindung des Science Park ein weiterer Punkt realisiert werden. Wir sind uns aufgrund der positiven Vorgespräche mit den ansässigen Unternehmen sicher, dass diese Möglichkeit gut angenommen wird,“ sagt GöVB-Geschäftsführer Michael Neugebauer.

„Im Namen von Evotec möchte ich mich noch einmal ganz herzlich für die Umsetzung der Fahrplanänderung bedanken. Unser ambitioniert wachsendes Unternehmen, das am Standort bereits mehr als 300 Mitarbeiter*innen beschäftigt, wird in Zukunft sicher von dieser neuen Anbindung profitieren,“ sagt Dr. Uwe Andag, Standortleiter Göttingen Evotec SE.

„Die Verkehrs- und Mobilitätswende kann nur durch die Verringerung des motorisierten Individualverkehrs gelingen. Dabei können attraktiven Angebote und eine zuverlässige Versorgung die Kunden zum Umdenken motivieren. Interessen und Bedürfnisse der Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind dabei in den Entscheidungsprozessen unbedingt zu berücksichtigen,“ sagt L|MC-Clustermanagerin Christine Kroß.

Fahrplan der Buslinie 73 für die Bushhaltestelle „Science Park“

In diesem Zusammenhang stehen folgende Services zur Verfügung:

Hier geht es zur Pressemitteilung

Veranstaltung:

Veranstaltungstermin:

Veranstaltungsadresse:

Registrierung / Anmeldung:

Teilnahmebeitrag:

Ihr persönlicher Kontakt

Christine Kroß

Clustermanagerin
Tel. 0551 547 43-16 E-Mail öffnen
vCard speichern

Jens Düwel

Geschäftsführer
Tel. 0551 547 43-11 E-Mail öffnen
vCard speichern

Tags: