Life Science Accelerator beteiligt sich beim Life Science Startup Day

Am 19. Januar 2022 fand das "Soft Opening" der Life Science Factory und der Life Science Start-up Day mit Beteiligung des Göttinger Accelerators statt.

Unternehmensgründungen in Deutschland rücken immer mehr in den Fokus und werden als eine realistische Karriereoption wahrgenommen. Forschende und Gründungsinteressierte im Bereich der Lebenswissenschaften sehen sich jedoch besonderen Herausforderungen gegenüber, wenn es darum geht, Technologietransfer erfolgreich umzusetzen und sich am Markt zu etablieren.

Diesen Themen widmet sich auch der SNIC Life Science Accelerator und präsentiert sein vielseitiges Angebot an einem virtuellen Stand während der Veranstaltung. Darüber hinaus gibt es für Interessierte die Möglichkeit per Chat-Funktion sich direkt mit Projektleiterin Dr. Isabella Gekel auszutauschen.

👉  MESSESTAND: https://lnkd.in/ePcDJfn
👉  KONTAKT: https://lnkd.in/dpx8QYVb
👉  CHAT: https://lnkd.in/dswGXbzH

ERÖFFNUNG LIFE SCIENCE FACTORY

Vor dem Beginn des Life Science Start-up Days öffnete die Life Science Factory für digitale Zuschauer*innen ihre Türen! Das einstündige Programm beinhaltete spannende Impulse der Geschäftsführer und Initiatoren und stellte die Entstehungsgeschichte des innovativen Konzepts und der flexiblen Räumlichkeiten in den Fokus.

PROGRAMM
  • 09:00 – 09:15 Uhr Begrüßung und Eröffnung
    Dr. Sven Wagner & Marco Janezic, Geschäftsführer der Life Science Factory
  • 09:15 – 09:30 Uhr Vision der Life Science Factory
    Dr. Joachim Kreuzburg, Vorstandsvorsitzender Sartorius
  • 09:30 – 09:45 Uhr #OpenForYourIdeas
    Dein Gruß an die Life Science Factory
  • 09:45 – 10:00 Uhr Bewegte Bilder
    Dank an Projektbeteiligte und Wegbereiter*innen
LIFE SCIENCE STARTUP DAY

Der Life Science Start-up Day ist eine Konferenz für Gründer*innen, Gründungsinteressierte, Wissenschaftler*innen und Netzwerkpartner*innen, die dem Austausch innerhalb der Life Science Community dient. Nach einem erfolgreichen ersten Life Science Start-up Day 2020 und dem digitalen Life Science Start-up Day 2021 freuen wir uns auf spannende Einblicke, neue Impulse und den erneuten Austausch in diesem Jahr!

PROGRAMM
  • 10:00 – 10:30 Uhr Talk & learn — Begrüßung & Eröffnung des 3. Life Science Start-up Day
    Stefan Muhle, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung; Marco Janezic, Geschäftsführung Life Science Factory & Blue Ribbon
  • 10:30 – 11:00 Uhr Zwiegespräch Innovation & Science
    Dr. Bernd Storm van’s Gravesande, Co-Founder Bits & Pretzels; Philip Mertes, CEO/Co-Founder EVOCAL Health & ehrenamtliches Mitglied im startup.niedersachsen Beirat
  • 11:00 – 11:10 Uhr Impulsvortrag
    Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
  • 11:10 – 11:25 Uhr Impulsvortrag — Translation aus der Perspektive der Wissenschaftsförderung
    Dr. Georg Schütte, Generalsekretär VolkswagenStiftung
  • 11:25 – 11:50 Uhr Diskussion — Räume schaffen für Translation: Erfolgsfaktoren und Herausforderungen
    Dr. Georg Schütte, Generalsekretär VolkswagenStiftung
    Barbara Diehl, SPRIN-D – Bundesagentur für Sprunginnovationen
    Prof. Dr. Wolfgang Brück, Vorstand Universitätsmedizin Göttingen
  • 12:00 – 14:00 Uhr Start-up Stage — Digitale Begleitausstellung & Start-up Pitches
    Abcalis, SORMAS, Cinference, Goenomics, Myxobiotics, Myofarm, Curexsys, Skinuvita, 3Digity
  • 14:00 – 14:30 Uhr Industrie-Einblicke — Entwicklung von medizintechnischen und pharmazeutischen Lösungen in einer digitalisierten Welt
    Dr. Sven Wagner, Head of Business Development, Sartorius; Güngör Kara, Chief Digital Officer, Ottobock
  • 14:30 – 15:00 Uhr Networking
    Digitale Begleitausstellung u.a. mit dem SNIC Life Science Accelerator
  • 15:00 – 16:00 Uhr Podiumsdiskussion — Life Science Entrepreneurship 2030: Wo will Niedersachsen hin?
    Dr. Joachim Kreuzburg, Vorstandsvorsitzender, Sartorius; Philipp Schulte-Noelle, CEO, Ottobock; Dr. Merle Fuchs, CEO, Pramomolecular; Dr. Claudia Ulbrich, CEO, Cardior Pharmaceuticals; Prof. Dr. Dr. Thomas Thum, Institutsleiter Fraunhofer ITEM; Stefan Muhle, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
  • 16:00 – 16:15 Uhr Verabschiedung & Ausblick
    Marco Janezic, Geschäftsführung Life Science Factory & Blue Ribbon Partners; Dr. Maike Rochon, BioRegioN & Innovationszentrum Niedersachsen

Weitere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung unter: https://lifescience-factory.com/de/lifescience-startupday/

Veranstaltung:

Veranstaltungstermin:

Veranstaltungsadresse:

Registrierung / Anmeldung:

Teilnahmebeitrag:

Ihr persönlicher Kontakt

Jens Düwel

Geschäftsführer
Tel. 0551 547 43-11 E-Mail öffnen
vCard speichern

Dr. Isabella Gekel

Projektleiterin
Tel. 0551 39-30500 E-Mail öffnen
vCard speichern

Anne-Sophie Hansen

Projektreferentin
Tel. 0551 39-30501 E-Mail öffnen
vCard speichern

Florian Geldmacher

Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. 0551 547 43-12 E-Mail öffnen
vCard speichern

Tags: