LogistikTAGUNG Göttingen 2024

Im Fokus "KI" - Schöne neue Welt?

Im Fokus der 9. LogistikTAGUNG Göttingen steht die „Zukunftstechnologie Künstlicher Intelligenz im Unternehmen“ und bietet hier wichtige Impulse für eine erfolgreiche Nutzung in Ihrem Unternehmen. Die Teilnehmenden können sich auf Vorträge von hochkarätigen Expert*innen freuen.

Die GWG mit ihrem Branchennetzwerk L|MC Logistik und MobilitätsCluster Göttingen | Südniedersachsen lädt zur LogistikTagung Göttingen 2024 auf den Sartorius Campus Göttingen ein.

„Fehlendes Wissen ist der häufigste Grund für Nichtgebrauch von KI“ – Nur etwa 16% der mittleren Unternehmen nutzen schon heute diese schöne, neue Technologie. (lt. Destatis, 2023) „KI“ kann die Produktqualität und Produktivität verbessern, insbesondere profitiert auch der Einkauf und die Beschaffung davon. Über diese Themen wollen wir gemeinsam mit Ihnen auf der Tagung sprechen. Sehr visionär startet das „GippLab“ der Georg-August Universität Göttingen und wagt einen Blick über den Tellerrand hinaus. Deutlich konkreter werden die Geschäftsmodelle und Anwendungsbeispiele vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz aus Osnabrück. Begonnen hat alles mit einem jungen Startup, heute ist Transporeon ein multinationales Unternehmen mit KI-gesteuerten Plattformen.  Orte, an denen gute Ideen und Projekte wachsen können – ist das zufall.lab in Göttingen. Mit der anschließenden Paneldiskussion geben wir die Bühne frei für innovative Gründungsprojekte: Cellgo Paderborn, gryn Hamburg, Koiotech & Notisent Göttingen, wecken bestimmt Ihr Interesse auf Neues und vielleicht einem Invest?

Hier geht es zur Anmeldung

Hier finden Sie den Programm-Flyer

 

„Schwierigkeiten mit der Verfügbarkeit oder Qualität der Daten“ ist der zweite wichtige Aspekt, damit der Transfer von KI-Lösungen gelingen kann. (lt. Destatis, 2023) Mit dem Hochleistungsrechenzentrum in Göttingen verdient die Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH (GWDG) u.a. ihr tägliches Brot. Die Besichtigung vor Ort ermöglicht uns konkrete Einblicke in die Welt der Daten und außerdem erfahren wir, was sich hinter der Abkürzung „KISSKI“ verbirgt! Freuen Sie sich auf einen spannenden Wissensaustausch, Zeit und Raum für Ihr Netzwerk und einer innovativen Community in Präsenz.

Diese Einladung richtet sich an Wirtschafts- und Wissenschaftsvertreter, Politik und interessierte Gäste zum Thema „KI“ im Unternehmen.

Die GWG fördert mit diesen Veranstaltungsformaten den direkten Erfahrungsaustausch der Unternehmen und wird zukünftig weitere Angebote zu diesen und anderen Themen anbieten. Gemeinsam im Dialog für den Wirtschaftsstandort Göttingen.

Veranstaltung:

Veranstaltungstermin:

Mittwoch, 12. Juni 2024
Einlass ab 9:30 Uhr
Start 10:00 Uhr

Veranstaltungsadresse:

Tagung im Sartorius Visitor Center
Otto-Brenner-Straße 20, 37079 Göttingen
und ab 14:00 Uhr
Unternehmensführung RZGö der GWDG
Burckhardtweg 4, 27077 Göttingen

Registrierung / Anmeldung:

ab sofort möglich

Teilnahmebeitrag:

kostenlos

Ihr persönlicher Kontakt

Christine Kroß

Clustermanagerin
Tel. 0551 547 43-241 E-Mail öffnen
vCard speichern

Florian Geldmacher

Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. 0551 547 43-281 E-Mail öffnen
vCard speichern

Tags: