Digital-Gipfel 2022 – Südniedersachsen sicher digital

Der IT InnovationsCluster Göttingen/Südniedersachsen, die Universität Göttingen und der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) laden zum "Digital-Gipfel 2022 – Südniedersachsen sicher digital" ein.

Die Digitalisierung schreitet voran. Und unsere steigende Abhängigkeit von Computersystemen wird uns immer dann deutlich, wenn etwas nicht funktioniert. Neben dem klassischen technischen Ausfall bedrohen uns zunehmend Sicherheitsvorfälle. Kriminelle Hacker können längst auf organisierte Strukturen zurückgreifen, um uns anzugreifen. Cyberkriminalität ist ein lukrativer Markt mit einer auffälligen Nähe zu staatlichen Aktivitäten. Cyberbedrohungen sind zum Mittel internationaler Auseinandersetzungen geworden. Der Krieg in der Ukraine hat es jüngst verdeutlicht.
Der Staat hat nur begrenzt Möglichkeiten, die öffentliche Sicherheit im Internet zu gewährleisten. Für einen weitgehenden Schutz vor Cyberangriffen sind Unternehmen, Organisationen und alle Nutzer*innen auch selbst gefragt.
Auf welche Bedrohungen man sich einstellen muss und welche technischen und organisatorischen Maßnahmen zeitgemäß ergriffen werden sollten, wird Ihnen die Veranstaltung aufzeigen. Das abschließende Get Together bietet Raum zum direkten Austausch und Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen.
15:30 Uhr Einlass
16:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Norbert Lossau, Vizepräsident für Digitalisierung und Infrastrukturen der Universität Göttingen
Jens Düwel, Geschäftsführer GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH
16:20 Uhr »IT-Security und Digitalisierung im Gesundheitswesen«
Dr. Johannes Loxen, Geschäftsführer SerNet GmbH
16:40 Uhr Diskussion: »Bedrohungslage für kritische Infrastruktur im Gesundheitswesen«
Prof. Dr. Ramin Yahyapour, Geschäftsführer GWDG mbH und CIO der UMG
Dr. Johannes Loxen, Geschäftsführer SerNet GmbH
17:20 Uhr Kaffeepause
17:50 Uhr »Building the Human Firewall: “Kompetenter” Schutz vor Cyberangriffen«
Prof. Dr. Simon Trang, Informationssicherheit und Compliance, Universität Göttingen
18:10 Uhr »Wie Hacker vorgehen und Sie Ihr Unternehmen schützen können«
Sebastian Brabetz, Geschäftsleitung Security Presales & Consulting, mod IT Services GmbH
18:30 Uhr Diskussion: »Digital sicher aufgestellt»
19:00 Uhr Get Together
TEILNAHME
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 6. September 2022.

Hier geht es zur Anmeldung!

Die Veranstaltung findet am 08. September 2022 ab 16:00 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr) im Tagungs- und Veranstaltungszentrum Alte Mensa (Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen) statt.
Bei Interesse, melden Sie sich jetzt verbindlich oder spätestens bis zum 06. September 2022 an.

Veranstaltung:

Veranstaltungstermin:

Einlass ab 15:30 Uhr
Start 16:00 Uhr

Veranstaltungsadresse:

Tagungs- und Veranstaltungszentrum Alte Mensa
Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen

Registrierung / Anmeldung:

jetzt möglich

Teilnahmebeitrag:

kostenfrei

Ihr persönlicher Kontakt

Jens Düwel

Geschäftsführer
Tel. 0551 547 43-11 E-Mail öffnen
vCard speichern

Andreas Redeker

Clustermanager
Tel. 0551 547 43-14 E-Mail öffnen
vCard speichern

Tags: