Was kann Crossinnovation? Gesundheitsbranche trifft Kreativwirtschaft

Wenn klassische Innovationsprozesse in Sackgassen enden, dann zeigt Crossinnovation neue Wege auf. Doch wie funktioniert das, wenn sich Expert*innen aus unterschiedlichen Branchen zusammentun, um neue Lösungswege zu finden?

Ist es hilfreich, externe Expertise einzubinden, die denkbar weit vom eigenen Fachgebiet entfernt arbeitet? Kann professionelle Kreativität jenseits der gekonnten Präsentation erzielter Ergebnisse, Innovationsprozesse bereits im Verlauf bereichern? Neue Perspektiven öffnen und ungenutzte Wege aufzeigen? Sackgassen vermeiden?

Und wie ist es um Crossinnovation in Göttingen und Südniedersachsen bestellt?
Gibt es konkrete Beispiele? Was hat funktioniert, was nicht und wo liegen die Herausforderungen?

Diesen Fragen wollen wir, die GWG, in Kooperation mit STELLWERK – das Netzwerk Göttinger Kreativwirtschaft e.V., der musa Kreativetage, die Gesundheitsregion Göttingen / Südniedersachsen, der Life Science Accelerator und Meetup Innovation & Gründung im Rahmen dieses Events nachgehen.
Dazu haben wir Dr. Susanne Eigenmann vom Hamburger CrossInnovation Hub und eine Reihe von Vertreter*innen aus der regionalen Gesundheitsbranche und Kreativwirtschaft eingeladen.

PROGRAMM

17:30 Uhr Einlass

18:00 Uhr Begrüßung

18:05 Uhr „Cross Innovation mit Kreativen – Relevanz und Potenziale branchenübergreifender Zusammenarbeit“

18:25 Uhr Impulse | Talkrunde

 18:55 Uhr Matchmaking- Speed dating

Für das Matchmaking | Speeddating: Bitte bringen Sie einen (kleinen) Gegenstand mit, der Sie und Ihre Arbeit widerspiegelt.

19:30 Uhr Ausklang

TEILNAHME

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte merken Sie sich den Termin vor.

Bitte beachten Sie:

  • Kostenfreie Parkplätze sind an der musa vorhanden. Sofern möglich, reisen Sie bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad an.
  • Mit der Anmeldung wird die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für diese Veranstaltung erteilt. Die in diesem Rahmen erhobenen Daten werden ausschließlich für die Veranstaltungsorganisation verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Für das Matchmaking | Speeddating: Bitte bringen Sie einen (kleinen) Gegenstand mit, der Sie und Ihre Arbeit wiederspieglt. Es wird kreativ! Wir freuen uns auf Sie!
  • Bildnachweis: Tanja Wehr, sketchnotelovers
Datum Donnerstag 16.02.2023
Einlass 17:30 Uhr
Beginn 18:00 Uhr
Ort musa e.V., Hagenweg 2a, 37081 Göttingen

 

Veranstaltung:

Veranstaltungstermin:

16. Februar 2023
18:00 Uhr
Einlass ab 17:30 Uhr

Veranstaltungsadresse:

Hagenweg 2a, 37081 Göttingen

Teilnahmebeitrag:

kostenfrei

Ihr persönlicher Kontakt

Birte Dortelmann

Unternehmenskommunikation
Tel. 0551 547 43-180 E-Mail öffnen
vCard speichern

Laura Klocker

Projektmanagerin
Tel. 0551 54743-293 E-Mail öffnen
vCard speichern

Tags: