Sichere Datenerhebung im Handel

Sichere Datenerhebung und -nutzung im Handel für Kundengewinnung und -bindung


Die VHS Göttingen Osterode gGmbH, die GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH und das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen e.V. (SOFI) laden gemeinsam ein zur 6. DiHa-Infoveranstaltung für Händlerinnen & Händler. Thema der kostenfreien Informationsveranstaltung ist die sichere Datenerhebung und –nutzung im Handel zur Kundengewinnung und –bindung. Krischan Kuberzig, Online Marketing-, E-Commerce- und Social-Media-Experte erklärt auf leicht nachvollziehbare und anschauliche Weise, welche Daten von Kundinnen und Kunden ohne großen Aufwand sicher und sinnvoll erhoben, gespeichert und genutzt werden können.

Sichere Datenerhebung und -nutzung imHandel für Kundengewinnung und -bindung

Dienstag, 3. Dezember 2019 18:30 - 21:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
GWG mbH Konferenzraum 4. OG Bahnhofsallee 1B, 37081 Göttingen
Referent Krischan Kuberzig | Online Marketing-, E-Commerce- und Social-Media-Experte

Welche Daten bekommen wir von unseren Kundinnen und Kunden? Daten online & offline ohne großen Aufwand sicher und sinnvoll erheben, speichern und nutzen - wie geht das? Welche Möglichkeiten bieten die erhobenen Daten für mein Marketing? Die Veranstaltung (Vortrag, Diskussion, Praxisfall) im Rahmen des Projekts „DiHa  4.0 – Digitalisierung im Handel“ richtet sich an den kleinen und mittelständischen Handel in Göttingen und Umgebung und vermittelt die wesentlichen Inhalte zum Thema „Kundendatenerfassung und -nutzung“.

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bitte melden Sie sich daher zeitnah per E-Mail bei Herrn Nicola Fehr unter nicola.fehr@gwg-online.de an.

Veranstaltung:
Sichere Datenerhebung und -nutzung im Handel

Veranstaltungstermin:
Dienstag den 3.12.2019 um 18:30 Uhr

Veranstaltungsadresse:

GWG mbH Konferenzraum 4. OG Bahnhofsallee 1B, 37081 Göttingen

Sitemap