Projektassistenz (w/m/d) für die Gesundheitsregion

09.02.2021

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH (GWG) sucht für das Netzwerk Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen zum 1. April 2021 eine/n

Projektassistenz / Büromanagement (w/m/d)

unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit bis zu 35 Stunden.

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH ist im Auftrag der Stadt Göttingen zuständig für die städtische Wirtschaftsförderung. In diesem Rahmen entwickelt und vermittelt die GWG Gewerbeflächen und -immobilien, berät Unternehmen und Gründer im Hinblick auf öffentliche Förderprogramme und betreut regionale Branchennetzwerke. Zudem betreibt die Abteilung Veranstaltungsmanagement der GWG die Stadthalle und die LOKHALLE Göttingen.

Ziel der Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen ist es, die regionalen Akteure aus allen Sektoren des Gesundheitswesens in einem aktiven Netzwerk zu vereinen und die Versorgungsstrukturen in der Gesundheitsregion zu fördern und zu optimieren. Die Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen umfasst Stadt und Landkreis Göttingen und den Landkreis Northeim. Die Einwohner dieser Region sollen nachhaltig zum Thema Gesundheit informiert und unterstützt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine administrative Aufgaben wie die telefonische und schriftliche Korrespondenz intern und extern mit unseren Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft, Kunden- und Mitgliederbetreuung, Verwaltung von Dokumenten, Bearbeitung Posteingang und -ausgang
  • Übernahme von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben, wie z. B. die Vor-und Nachbereitung von Veranstaltungen, Planung und Organisation von Meetings, Seminaren und Dienstreisen
  • Erstellung und Pflege von Controlling-Daten
  • Ansprechperson für das Team bei administrativen Fragen aller Art

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen, unter anderem sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für eine professionelle Geschäftskorrespondenz, Englischkenntnisse sind wünschenswert
  • Freude an administrativen und organisatorischen Tätigkeiten mit ausgeprägter Servicebereitschaft
  • Selbständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie organisatorisches Talent

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Sehr gute Rahmenbedingungen für eine individuelle Work-Life-Balance
  • Selbständige Tätigkeit in einem teamorientierten, kollegialen und modernen Umfeld
  • Ein qualifiziertes und engagiertes Team mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien
  • Angebote aus dem Gesundheitsmanagement sowie zusätzliche Altersversorgung

Unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung heißen wir alle Talente, die uns voranbringen wollen, willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Die Bezahlung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen in Anlehnung an die Entgeltgruppe E6 (oder höher) des TVÖDs.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich in elektronischer Form mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins spätestens bis zum 10.03.2021 an:

GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH, Personalabteilung, Bahnhofsallee 1 B, 37081 Göttingen. E-Mail: personal@gwg-online.de

Sitemap