Manfred Eigen verstorben

08.02.2019
Manfred Eigen © Baumann / Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie Manfred Eigen © Baumann / Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie

Weiterführende Links

Wie die Max-Planck-Gesellschaft mitteilte, ist der Göttinger Nobelpreisträger Manfred Eigen am 6. Februar 2019 im Alter von 91 Jahren verstorben.

Als herausragender Forscher und Begründer des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie in Göttingen 1971 hat Manfred Eigen Spuren hinterlassen. Neues entdecken und neue Anwendungen schaffen, neue Forschungsgebiete eröffnen - bis ins hohe Alter war Manfred Eigen wissenschaftlich aktiv.

Auch als Mitbegründer des Unternehmens Evotec Biosystems (heute Evotec AG) gebührt Manfred Eigen Respekt und Anerkennung. Seit 2012 verfügt die Evotec AG auch über einen Standort in Göttingen.

Wir trauern um einen hochgeschätzten Ehrenbürger der Stadt. Göttingen schuldet Manfred Eigen Dank.

Hier gelangen Sie zur Mitteilung der Max-Planck-Gesellschaft

Sitemap