CHALLENGE.lab in Göttingen

Sie finden, dass Diversity in der Arbeitswelt ein Wettbewerbsvorteil ist und wollen öffentlich Flagge für Vielfalt zeigen? Sie wollen Vielfalt als Grundlage für eine erfolgreiche Unternehmens- und Organisationskultur stärken? Sie wünschen sich, dass junge Beschäftigte in Ihrem Unternehmen Verantwortung übernehmen?

Der Charta der Vielfalt e.V. führt deutschlandweit den Wettbewerb DIVERSITY CHALLENGE durch. In Teams setzen junge Beschäftigte Aktionen um, die das Thema Vielfalt in ihren jeweiligen Unternehmen oder Ihrer Institution aktiv voranbringen. Profitieren Sie von der Kreativität und dem Engagement Ihrer jungen Beschäftigten, unterstützen Sie sie bei der DIVERSITY CHALLENGE und zeigen Sie so, wie wichtig Ihnen gelebte Vielfalt ist! Sorgen Sie dafür, dass das Thema Diversity innerhalb Ihres Unternehmen oder Ihrer Institution gestärkt wird, dass junge Beschäftigte die Chance bekommen ihre eigenen Ideen für mehr Vielfalt umzusetzen und in Ihre Organisation einzubringen. Kurz: Unternehmen Sie Vielfalt und setzen Sie sich als zukunftsorientierter Arbeitgeber für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein.

Der Wettbewerb
Die DIVERSITY CHALLENGE startete im Januar 2018 und endet im März 2019.Der Anmeldeschluss ist Ende Juni 2018. Die Challenge ist ein Wettbewerb für junge Beschäftigte (16-27 Jahre). Ziel ist es, durch Projekte im Arbeitsalltag und Arbeitsumgebung die Vielfalt im Arbeitsleben zu stärken. Die einzelnen Beiträge bestehen aus konkreten Aktionen innerhalb eines oder mehreren Unternehmen bzw. Institutionen, die Vielfalt voranbringen. Sie werden von jungen Beschäftigten geplant, umgesetzt und multimedial dokumentiert. Teilnehmen können Teams aus mindestens 3 und maximal 10 Personen bzw. Berufsschulklassen. Umso mehr Unterstützung die Teams von ihrem Arbeitgeber erhalten, umso erfolgreicher werden die Projekte.

Am 12. April 2018 ist die Charta der Vielfalt mit einem CHALLENGE.lab in Göttingen vor Ort.
Dort erfahren Interessierte mehr über die Challenge, entwickeln erste Ideen und haben die Möglichkeit über das Thema Vielfalt zu diskutieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Falls Sie Interesse haben, können Sie sich gerne unter folgendem Link anmelden: https://www.diversity-challenge.de/challengelabs/goettingen-12-april/

Ihr Gewinn als Arbeitgeber
So führen Sie Ihre jungen Beschäftigten an das Thema Diversity heran und sensibilisieren sie für mehr Vielfalt im Betrieb. Nutzen Sie den Wettbewerb als Instrument der Organisations- und Personalentwicklung: Durch eine Teilnahme stärken sie die Diversity-Kompetenz bei Ihrer  jüngeren Belegschaft und fördern das Engagement für Vielfalt in Ihrer Organisation. Präsentieren Sie sich als zukunftsweisender Arbeitgeber und wertschätzende Organisation in der Öffentlichkeit - leben auch Sie Vielfalt, wo Sie arbeiten!

Teilnahme
Christian Hengstermann
kontakt@diversity-challenge.de
Telefon: 030/288 8378-80

Kennen Sie die bereits die Charta der Vielfalt? Hier finden Sie weitere Informationen über die Relevanz von Diversity in der Arbeitswelt: www.charta-der-vielfalt.de

Die DIVERSITY CHALLENGE ist ein Projekt des Charta der Vielfalt e.V. und wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Veranstaltung:
CHALLENGE.lab in Göttingen

Veranstaltungstermin:
Donnerstag den 12.04.2018 um 08:30 Uhr

Veranstaltungsadresse:

VHS Göttingen Osterode gGmbH
Bahnhofsallee 7
37081 Göttingen

Sitemap