IT-Mitarbeiter*in / Digitalisierungsmanager*in (w/m/d)

Die GWG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit eine engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit für die Stelle als IT-Mitarbeiter*in / Digitalisierungsmanager*in.

Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH ist im Auftrag der Stadt Göttingen zuständig für die städtische Wirtschaftsförderung. In diesem Rahmen entwickelt und vermittelt die GWG Gewerbeflächen und -immobilien, berät Unternehmen und Gründer*innen im Hinblick auf öffentliche Förderprogramme und betreut regionale Branchennetzwerke. Zudem betreibt die Abteilung Veranstaltungsmanagement der GWG die LOKHALLE Göttingen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir unbefristet in Vollzeit eine engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit für das Digitalisierungsmanagement als

IT-Mitarbeiter*in / Digitalisierungsmanager*in (w/m/d)

Die GWG organisiert ihre IT umfassend über externe Dienstleister. Die kaufmännische Verantwortung und administrative Zuständigkeit sind bisher im Team verteilt. Mit dieser neuen Stelle möchte die GWG die Zuständigkeiten bündeln, zusätzliche Kapazität für die Digitalisierung der eigenen Prozesse schaffen, mehr Verantwortung für die eigenen IT-Systeme übernehmen und den Support für die Mitarbeiter*innen verbessern.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von IT-Lösungen durch Optimierung bestehender und die Entwicklung neuer IT-Systeme im Unternehmen
  • Steuerung der IT-Dienstleister der GWG
  • Verwaltung von IT-Verträgen und Unterstützung des Kostencontrollings
  • Beschaffung von IT-Hardware und Software unter Maßgabe des öffentlichen Vergaberechts
  • Administration von IT-Anwendungen (u.a. CRM, XPhone, NextCloud) in Zusammenarbeit mit den Dienstleistern
  • Ansprechpartner*in für alle IT-Services im 1st-Level Support, Annahme und Klassifizierung aller IT – Anfragen, lösungsorientierte Sofortberatung der Anfragen, Analyse und Behebung von IT – Störungen
  • Konfiguration und Verwaltung von Endgeräten (PCs, Notebooks, Mobile Devices)
  • Verantwortlichkeit für die IT-Sicherheit und interne*r Ansprechpartner*in für den Datenschutz
  • Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeiter*innen im Umgang mit IT-Systemen

So überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung bevorzugt als Informatikkauffrau/-mann oder Kauffrau/-mann für Digitalisierungsmanagement, IT-Systemkauffrau / -mann oder Kauffrau/-mann IT-System-Management (früher IT-Systemkaufleute), Fachinformatiker*in Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im kaufmännischen IT-Bereich und im 1st-Level Support, insbesondere bei einem Systemhaus oder in der IT-Abteilung im Unternehmen ist erwünscht
  • Breite Kenntnisse über IT-Infrastruktur im Unternehmen
  • Erfahrungen in der Administration von Buchhaltungssoftware, CRM-Systemen, Unified Communications & Collaboration Software und sonstigen Datenbankanwendungen sind von Vorteil
  • Fähigkeit zum eigenständigen und präzisen Arbeiten verbunden mit Verantwortungsbereitschaft und Organisationsgeschick
  • Problemlösungsorientierte analytische Denkweise, sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Aufgeschlossenes, souveränes und verbindliches Auftreten sowie Teamfähigkeit
  • Hohe Kund*innen- und Dienstleistungsorientierung

Was wir Ihnen bieten?

  • Seien Sie ein Teil unseres motivierten und leistungsstarken Teams mit einer positiven Arbeitsumgebung. Es erwartet Sie eine umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen, spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben.
  • Wir verstehen uns als familienfreundliches Unternehmen und ermöglichen unseren Mitarbeitenden über Arbeitszeitflexibilität/mobiles Arbeiten die Grundlagen für eine gute Work-Life-Balance
  • Als Tochterunternehmen der Stadt Göttingen sind wir eine sichere und leistungsstarke Arbeitgeberin auch in Krisenzeiten. Wir freuen uns über eine geringe Mitarbeiter*innenfluktuation und das die langfristigen Beschäftigungsperspektiven sowie individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten von unseren Beschäftigen genutzt werden.
  • Wir bieten Ihnen eine attraktive und leistungsgerechte Bezahlung, eine betriebliche Altersvorsorge sowie betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Hier geht es zur Stellenausschreibung im PDF-Format

Im Klimaplan 2030 der Stadt Göttingen ist die Gemeinwohl-Bilanzierung für alle Kommunalbetriebe als Ziel erklärt. Der Bilanzierungsprozess der GWG startet in diesem Jahr, denn Nachhaltigkeit ist für uns ein wichtiges Thema. Weiter erkennen wir Vielfalt als Teil unserer Unternehmenskultur an. Unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung heißen wir alle Talente, die uns voranbringen wollen, willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Um die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern, freuen wir uns besonders auf die Bewerbung von Frauen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.08.2022 per E-Mail an personal@gwg-online.de unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Einstellungstermins.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Stephanie Blocher unter der Telefonnummer 0551 54743-27 gerne zur Verfügung.

28.06.2022 | nächstmöglicher Zeitpunkt

Weiterführende Links

Ihr persönlicher Kontakt

Stephanie Blocher

Handlungsbevollmächtigte, Leiterin Verwaltung und Immobilien
Tel. 0551 547 43-27 E-Mail öffnen
vCard speichern