4. Nacht des Wissens

Bei der 4. Nacht des Wissens beweist der Göttingen Campus erneut, was in ihm steckt: Zehn eng vernetzte wissenschaftliche Institutionen und zwölf assoziierte Partner bieten die einmalige Gelegenheit, Wissenschaft in ihrer ganzen Bandbreite zu erleben. Entdecken Sie mit fachkundiger Begleitung, was hinter den Türen von Hörsälen, Bibliotheken, Sammlungen und Laboren vor sich geht. Entschlüsseln Sie geheimnisvolle Runen, sehen Sie dem Herz beim Schlagen zu, werden Sie selbst zum Planeten, besuchen Sie modernste Labore, fühlen Sie ein Erdbeben und philosophieren Sie mit uns.

Ob Natur-, Geistes- oder Sozialwissenschaften, ob Zentral- oder Nordcampus, Innenstadt, Klinikum oder Weststadt – eine breite Palette faszinierender Themen verteilt über das ganze Stadtgebiet lädt während der 4. Nacht des Wissens zum Entdecken ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen und erhalten Sie wissenschaftlich fundierte Antworten auf Ihre Fragen.

Bitte beachten Sie eine wichtige Neuerung: Für besonders gefragte Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl, wie die Führungen durch das MPI für Sonnensystemforschung oder den Besuch des Teleskops der universitären Astrophysik, können Sie sich jetzt auf der Homepage der Nacht des Wissens voranmelden. So vermeiden Sie lange Wartezeiten vor Ort.

Der SNIC ist ebenfalls bei der Nacht des Wissens vertreten: In der SNIC-Lounge im Foyer des Zentralen Hörsaalgebäudes (ZHG) können Sie erfahren und erspielen, wie der Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gelingt und was dabei herauskommt.

Das Programmheft als PDF können Sie hier herunterladen.

Veranstaltung:
4. Nacht des Wissens

Veranstaltungstermin:
Samstag den 26.01.2019 um 17:00 Uhr

Veranstaltungsadresse:

Göttingen Campus

Sitemap