ZukunftsForum Gesundheit in Südniedersachsen

Die 3. Regionale Gesundheitskonferenz richtet sich als Angebot sowohl an interessierte Bürgerinnen und Bürger als auch an Fachpublikum sowie Akteure und Netzwerker der Region. Mit umseitigem Antwortschreiben haben Sie Gelegenheit, sich für die kostenlose Teilnahme anzumelden. Wir freuen uns auf Sie!

Gesamtmoderation: Dr. Uwe Graells, Göttinger Tageblatt

15:30 Uhr Come-Together – Rittersaal

16:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung der 3. Gesundheitskonferenz durch Landrat Bernhard Reuter, Florian Friedel, Geschäftsführer Klinikum Hann. Münden, und Prof. Dr. Heyo K. Kroemer, Vorstandsvorsitzender
Gesundheitsregion Göttingen e.V.

16:15 Uhr „Krankenversorgung: Situation in Niedersachsen mit Blick auf psychische Erkrankungen“
Claudia Schröder, Abteilungsleiterin Gesundheit und Prävention, Niedersächsisches Ministerium für
Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Hannover

16:45 Uhr „The Twilight Zone: Zur Bedeutung der Transitionspsychiatrie der Adoleszenz und des jungen Erwachsenenalters“
Prof. Dr. med. Luise Poustka, Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG)

17:15 Uhr Kaffeepause und Markt der Möglichkeiten

17:45 Uhr „Psychotherapeutische und psychiatrische Versorgung im ländlichen Raum – Quo vaditis?“
Dr. Martin Lison, Chefarzt, Paracelsus-Roswitha-Klinik, Bad Gandersheim

Veranstaltung:
ZukunftsForum Gesundheit in Südniedersachsen

Veranstaltungstermin:
Montag den 13.11.2017 um 15:30 Uhr

Veranstaltungsadresse:

Welfenschloss
Schlossplatz
34346 Hann. Münden

Sitemap