Messe Göttingen

LOKHALLE Göttingen – optimaler Standort für Ihre Messe!

Die Göttinger Lokhalle ist mit 9.400m² Fläche im Innenbereich und 7.000m² Fläche im Außenbereich ein optimaler Standort für große Messen. Mit ihrer zentralen Lage in der Mitte Deutschlands und moderner technischer und räumlicher Ausstattung konnte die Göttinger Veranstaltungshalle bereits zahlreiche Messen für überregionale Fachbesucher nach Göttingen holen. Als Beispiele für besondere Messe-Highlights können an dieser Stelle die DU Branchentage, die ProfiServiceTage sowie die Baumesse genannt werden. Somit trägt die Lokhalle maßgeblich dazu bei, Göttingen als Messestandort am nationalen Markt zu positionieren und zu etablieren. Darüber hinaus ergeben sich aus der Veranstaltungstätigkeit im Bereich Messe und Ausstellungen hohe wirtschaftliche Effekte, die die Stadt Göttingen sowie die gesamte Region stärken.

Aktuell veranstaltet die GWG regelmäßig eine Regionalmesse in Eigenregie in der Lokhalle:

LOKOLINO MESSE GÖTTINGEN
Die Lokolino Messe unterstützt die Zielsetzung einer besonderen Familienfreundlichkeit der Stadt Göttingen und wird seit 2013 jährlich veranstaltet. Sie ist eine Messe zu den Themen Familie, Baby und Kind. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich über verschiedenste Produkte und Dienstleistungen zu den einzelnen Themengebieten zu informieren: Von Schwangerschaft & Geburt über Baby & Kleinkind bis hin zu Kind, Schulanfang sowie Familie & Leben. Ergänzend sieht das Messekonzept informative und hochwertige Vorträge vor.


LOKOLINO MESSE 2018 - Treffpunkt für die ganze Familie
Im Rahmen der Betrauung durch die Stadt Göttingen veranstaltet die GWG am 03. und 04. Februar 2018 wieder die beliebte Erlebnismesse LOKOLINO in der Lokhalle Göttingen. Weitere Informationen hier. 

Downloads:

Sitemap