Betriebswirtschaft berufsbegleitend

24.03.2017

Weiterführende Links

BA Betriebswirtschaft berufsbegleitend an der HAWK in Holzminden: Anwendungsorientiert, flexibel, online
Praxisbezogenes Wissen sammeln, flexibel neben dem Beruf studieren, sich weiterentwickeln – das bietet der Studiengang "Betriebswirtschaft berufsbegleitend" an der HAWK in Holzminden.


Der Studiengang vermittelt, was im Berufsleben gebraucht wird. Abgedeckt werden die klassischen Inhalte der Betriebswirtschaftslehre wie Personalwirtschaft, Steuerlehre und Rechnungswesen, Marketing, Investition und Finanzierung. Im Fokus aller Inhalte stehen kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Familienunternehmen und Start-ups.

Besondere Beachtung finden Aufgaben und Herausforderungen im ländlichen Raum.


So entsteht größtmögliche Flexibilität für das Studium neben Beruf und Privatleben:


•    Teilzeitstudium: Damit Beruf und Privatleben weiterhin genug Platz im Alltag finden, sind (maximal) vier Module pro Semester vorgesehen.


•    Blended Learning: Die Lernform kombiniert Onlinestudium und Präsenzveranstaltungen. Etwa 80 Prozent der Inhalte werden zeit- und ortsunabhängig über eine gemeinsame, interaktive Online-Plattform vermittelt.

Pro Semester gibt es vier Präsenzwochenenden (freitagsnachmittags und/oder samstags) in Holzminden.
Intensive persönliche Betreuung ist den Studierenden sicher. Zudem ist das Studium im Vergleich zu anderen, kommerziellen Anbietern deutlich günstiger.


Die nächste Informationsveranstaltung findet am 25. April um 18.00 Uhr in Holzminden statt.

Weitere Informationen unter www.hawk-hhg.de/betriebswirtschaft

Sitemap